Vita – Firmengründer Daniel Schnödt

“Erfolgreicher Unternehmensberater, Buchautor und Trendexperte für den Einzelhandel” Der Einzelhandelsberater

Von Kindesbeinen an stand Daniel Schnödt im familiären Einzelhandelsbetrieb. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft arbeitete er 10 Jahre in Führungspositionen von Karstadt und K&L Ruppert. Flächen- und Sortimentsoptimierung oder Ladenbau waren auch der Grundstein seiner Selbstständigkeit und der Unternehmensgründung des Netzwerkes TeamScio.

Ergebnisse seiner Beratungstätigkeit, der Entwicklungsprojekte für zukunftsorientierte Handelsformate und der permanenten Trendrecherchen im In- und Ausland werden darüber hinaus in verschiedenen Fachzeitschriften veröffentlicht oder sind Bestandteil hochkarätiger Handelskongresse.

Daraus entstand 1999 das Beratungsunternehmen TEAMSCIO. Geprägt durch den Gründer liegt der Schwerpunkt beim Multisensualen Marketing, Storedesign und in der Entwicklung langfristiger Unternehmensstrategien. Nach und nach bildete sich ein freiwilliges Netzwerk von Trainern und Beratern, um ganzheitliche Konzepte abwickeln zu können.

Daten und Fakten

  • 2017 Expertenbeirat DLV Store Book
  • 2017 2. Auflage #InszenierenVerrführenMehrVerkaufen
  • 2016 Fördermitglied des IFH Köln
  • 2016 QS – Zertifizierung BAFA
  • 2015 Store des Monats Müller Büro und Buch 
  • 2015 Store des Monats Trendhütte Steinheim
  • 2014 Bucherscheinung #InszenierenVerführenMehrVerkaufen | Ladengestaltung und multisensuales Marketing
  • 2011 Hawita Award für die beste Marketingaktivität Müller Lebensraum Garten
  • 2009 10 Jahre TeamScio
  • 2009 Partner der Innovationsagentur Urbano Stadtumbau West in NRW
  • 2009 Aufsichtsratmitglied in der Stadtmarketing GmbH Steinheim
  • 2009 TASPO Award für Müller Lebensraum Garten in Mauer
  • 2008 Preisauszeichnung „Handelsinnovationspreis HIP“ für das Bernkastler Fenster
  • 2008 Preisauszeichnung „Store of the Year“ für Jump Reitport in Bünde
  • 2007 Mitglied der Kommission visuelles Marketing und Marketing des DIHK
  • 2007 Preisauszeichnung „Im Land der 365 Ideen“ für Bernkastel – Kues Idee Nr. 66
  • 2007 Kooperationspartner für Hotellerie und Gastronomie CBG Bad Kreuznach
  • 2007 Kooperationspartner HDE Berlin
  • 2007 Preisauszeichnung „Gastgeber des Jahres“ für das Märchenhotel Älteste Weinstube Bernkastel
  • 2006 Preisauszeichnung „Gartencenter des Jahres“ Finalist für Sonja´s Gartenhaus Grefrath
  • 2006 Preisauszeichnung „Store of the Year“ 2. Platz für Printeria Nürnberg
  • 2006 Veröffentlichung des Buches „Mehr verkaufen durch professionelle Warenpräsentation“ als Alleinautor.
  • 2006 Kooperation und Beratungsauftrag Entwicklungsagentur Bernkastel – Kues
  • 2004 – 2007 Jurymitglied „Store Of The Year“ des Hauptverband des Deutschen Einzelhandels
  • 2004 In der Kategorie Merchandising Display erhielt der von TEAMSCIO konzipierte Shop „Mercato Del Colosseo“ im Europapark Rust den ersten Preis des Souvenir Awards 2004 der International Accociation of Amusemant Parks and Attractions.
  • 2004 förderndes Mitglied des Verbandes Deutscher Gartencenter e.V. Bonn
  • 2003 Beratung und Shopdesign für die Mitglieder der Vereinigten Möbeleinkaufs GmbH Bielefeld
  • 2003 Zusammenarbeit mit dem Deutschen Möbelverbund DMV Fahrenzhausen und Entwicklung des Projektes Möbelhaus der Zukunft
  • 2002 exklusive Beratung und Shopdesign für die Mitglieder des Verbandes Deutscher Gartencenter e.V. Bonn
  • 2001 Veröffentlichung des Buches „Visual Merchandising – mit modernem Ladenlayout die Kunden verführen und mehr verkaufen“ als Alleinautor. (ISBN 3-935118-28-7)
  • 2001 Berater für das Patenprogramm der IHK Augsburg und der KfW bei Einzelhandelsfragen
  • 2001 Freier Berater für die BBE Handelsberatung München
  • 2000 Berater für das Coachingprogramm zur Förderung von Existenzgründern und Betriebsübernahmen an den Bayerischen IHK’s
  • 2000 Freier Berater und Trainer für die BBE Unternehmensberatung Köln
  • 2000 Mitgliedschaft im Marketingclub Augsburg
  • 1999 Gründung des Beratungs- und Trainingsunternehmens TEAMSCIO
  • 1995-1999 Mitgliedschaft im Prüfungsausschuss der Berufsakademie Sachsen
  • seit 1994 nebenberuflich Dozententätigkeit an Berufsakademien BW und Sachsen
  • bis 1999 Abteilungsleiter, Einkäufer und Geschäftsführer Karstadt, K&L Ruppert
  • bis 1989 Studium der Betriebswirtschaftslehre (BA)

Download Portrait Daniel Schnödt
Download Portrait Daniel Schnödt 2
Download Portrait Daniel Schnödt 3
Download TeamScio-Logo